Gemeinschaftsschulen werden weiterhin als ISS geführt?

„Die Gemeinschaftsschulen werden zu den ISS gezählt“ hieß es diese Woche aus der Pressestelle der Senatsbildungsverwaltung. In der Meldung „Anmeldezahlen für die weiterführenden Schulen“ sind daher nur Gymnasien und ISS aufgeführt, die Heinrich von Stephan GemS findet sich an zehnter Stelle im ISS Ranking. Seit dem 1.1.2019 ist die Gemeinschaftsschule eine eigene Regelschulart, aber noch wurde die Regelung nicht umgesetzt. Das soll sich in Zukunft ändern, dann sind GemS eine eigene Gruppe, so Staatssekretär Rackles auf die Nachfrage von Regina Kittler (Linke) gestern im Abgeordnetenhaus. Wir EBG bleiben dran und erinnern die SenBJF gerne an das geltende Schulgesetz.